Loading Spinner

Hersteller, Fachbetriebe, Fachgeschäfte...

oder
 

Aktuelles zur Infrarotheizung / Wärmewellenheizung

Aktuelle Informationen rund um das Thema Infrarotheizung

EnBw hebt Strompreis an

Der Energiekonzern EnBW verteuert Heizstrom um bis zu 56 Prozent. Damit endet die Subventionierung des Strompreises für Wärmepumpen und Elektro-Öfen.
Besitzer von Stromheizungen und elektrischen Wärmepumpen trifft es hart: Der Energiekonzern EnBW erhöht seine Tarife für Wärmestrom um bis zu 56 Prozent. Zur Begründung müssen die üblichen Floskeln herhalten: Es seien halt "insbesondere die Umlage zur Förderung der erneuerbaren Energien sowie die Beschaffungskosten für Strom erheblich gestiegen".
 
 

Druckansicht