Infrarotheizung · Wärmewellenheizung · Infrarotwärme · Strahlungsheizung

www.infrarot-heizung-en.de

www.infrarot-heizung-en.de
Internetagentur symweb GmbH
Waldenserstraße 15
D-71277 Rutesheim

Telefon: (07152) 92859-4
Telefax: (07152) 92859-20
E-Mail: info@symweb.de
Internet: http://www.symweb.de/


 

(zur Startseite | Originalseite)

Informationen zur Infrarotheizung / Wärmewellenheizung

Bauformen

Infrarotheizkörper / Infrarotpaneele

Die Standardheizpaneele passen sich durch ihr schlichtes meist weißes Design perfekt in jede Wohn- und Arbeitssituation ein.
Infrarotheizkörper / Infrarotpaneele

Funktion eines Infrarotpaneels:

Eine Infrarotheizung strahlt durch die Zuführung von elektrischer Energie Infrarotstrahlung an die Umwelt ab. Dieser Effekt ist der Sonne nachempfunden und erwärmt nicht die Luft sondern die Objekte und Personen im Raum. Dadurch entsteht keine herkömmliche Konvektionswärme, wie bei einem wasserführenden Heizkörper.

Weitere Informationen zur Funktion eines Infrarotpaneels

Anwendungsbereich eines Infrarotheizkörpers:

Die Anwendungsbereiche von Infrarotheizkörpern kennt keine Grenzen.
Ob im privatem Wohnzimmer an der Wand, in der Werkstatt oder Büroraum. Die Infrarotheizung benötigt nur eine 230 Volt Steckdose und kann sofort mit der Arbeit beginnen.

Aussehen eines solchen Flachheizkörpers:

Das Design der Standardheizpaneele ist zumeist in schlichtem weiß gehalten, mit einer glatten Oberfläche. Dadurch passen diese Heizkörper in fast jede Wohn oder Arbeitssituation.

Montage der Infrarotheizpaneele:

Die Montage ist denkbar einfach.
Die Infrarotheizung kann als Wandheizung oder Deckenheizung angebracht werden. Die Montage an der Deckenheizung hat zudem den Vorteil, dass der Heizkörper die Infrarotwärme auch auf den Boden abstrahlt und somit eine angenehme Wärme von unten entsteht.